Baar-Zug, Schweiz, 12. April 2021

PG Impact Investments, die Impact Investmentfirma im Besitz der PG Impact Investments Foundation, hat Kayode Akinola zum Mitglied der Geschäftsleitung und Leiter des neu gegründeten Geschäftsbereichs Private Equity Directs ernannt, der die bereits bestehenden Bereiche Private Debt und Private Equity Funds & Co-Investments ergänzt.

Kayode Akinola, der zuletzt bei der Investmentfirma Kohlberg Kravis Roberts & Co. (KKR) in London tätig war, bringt eine breite Erfahrung in Industrie- und Schwellenländern mit. Unterstützt durch Benjamin Hogan, der zuvor bei der Inherent Group in New York tätig war, und Claude Kamga von der Wendel Group in London wird er die Verantwortung für die Lancierung der neuen Climate Growth Strategie übernehmen.

Der geplante Climate Growth Fonds hat eine Zielgröße von USD 300 Mio. und konzentriert sich auf die Förderung der Treibhausgasneutralität, indem er u.a. die Energiewende, die Elektrifizierung, die Optimierung industrieller Prozesse und die Kreislaufwirtschaft unterstützt. Der Fonds stellt Wachstumskapital für Unternehmen zur Verfügung und soll durch ein globales Investment Team von insgesamt elf Anlageexperten aus London, New York und Singapur betreut werden.

Die Wietlisbach Foundation hat als Ankerinvestor USD 50 Mio. zugesagt und weitere Ankerinvestoren befinden sich in fortgeschrittener Due Diligence. “Wir sind begeistert von dieser nächsten Evolutionsstufe bei PG Impact Investments und freuen uns darauf, weiterhin Kapital und Expertise zu mobilisieren, um drängende soziale und ökologische Herausforderungen weltweit anzugehen”, sagt Urs Wietlisbach, Mitgründer der Partners Group und Chairman von PG Impact Investments.

“Wir freuen uns, zusammen mit unserem neuen Team, unsere Investmenttätigkeit auf die nachhaltige Bewältigung globaler Umweltherausforderungen ausweiten zu können”, sagt Urs Baumann, Mitgründer und CEO von PG Impact Investments.

Über PGII

PG Impact Investments ist eine unabhängige, globale Impact Investment Firma mit Hauptsitz in Baar/Zug, Schweiz, und Investment Teams in New York, London und Singapur. Das Unternehmen verwaltet Anlagestrategien für professionelle Investoren, die nach Anlagelösungen suchen, die marktgerechte Renditen bieten und gleichzeitig dazu beitragen, dringende soziale oder ökologische Herausforderungen zu bewältigen. PG Impact Investments wurde 2015 von Urs Wietlisbach initiiert. Das Unternehmen wurde mit der Unterstützung der Wietlisbach Foundation und der Partners Group aufgebaut und nutzt die Erfahrung der Partners Group als globaler Private Markets Investmentmanager. PG Impact Investments ist vollständig im Besitz der PG Impact Investments Foundation, einer Schweizer Non-Profit-Organisation, die die Impact Mission von PG Impact Investments schützt und 100 % der Betriebsgewinne des Unternehmens zur Unterstützung ihrer philanthropischen Aktivitäten reinvestiert.

www.pg-impact.com

Kontakt
Urs BaumannPG Impact Investments AGMitgründer & CEOTel: +41 41 784 64 49E-Mail: urs.baumann@pg-impact.comwww.pg-impact.comApril 12th, 2021|Deutsch