Baar-Zug, Schweiz, 12. Januar 2022

Wir freuen uns, bekannt geben zu können, dass die BlueEarth Climate-Growth-Strategie ihr Initial-Closing mit Investorenzusagen in Höhe von fast 100 Millionen USD durchgeführt hat. Die Kapitalzusagen wurden von zwei Hauptinvestoren bereitgestellt: Urs Wietlisbach, Mitbegründer der Partners Group und Mitbegründer von Blue Earth Capital («BlueEarth»), sowie Union Bancaire Privée («UBP»). Als strategischer Partner plant die UBP, diese Strategie an qualifizierte Anleger in ihrem globalen Netzwerk zu vertreiben.

Die Climate-Growth-Strategie hat ein Zielvolumen von 300 Mio. USD und wird Unternehmen, die skalierbare Lösungen entwickeln, Wachstumskapital sowie Impactexpertise zur Verfügung stellen. Die Strategie zielt darauf ab, die Netto-Null-Transformation zu unterstützen, die Widerstandsfähigkeit gegenüber dem Klimawandel zu verbessern und eine Kreislaufwirtschaft zu fördern, indem sie in die folgenden Schlüsselthemen investiert: das Ökosystem der Energiewende, nachhaltige Städte, Klimaintelligenz, Kreislaufwirtschaft und nachhaltige Landwirtschaft. Die Climate-Growth-Strategie wird dabei von dem erfahrenen Private Equity Investment Team von BlueEarth verwaltet, welches 10 bis 15 Wachstumsinvestitionen weltweit tätigen wird, wobei der Schwerpunkt auf Nordamerika und Europa liegt. Die Strategie hat zum Ziel, attraktive, risikoadjustierte Renditen zu erzielen und einen bedeutsamen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

«Die Auseinandersetzung mit dem Klimawandel aus der Perspektive der Vermögensverwaltung ist zu einem wichtigen Thema innerhalb der Bank geworden, und wir glauben, dass diese Anlagestrategie für unsere Kunden, die nach klimarelevanten Lösungen suchen, von bedeutendem Nutzen sein wird», sagte Nicolas Faller, Co-CEO von UBP Asset Management. «Die starke Partnerschaft mit BlueEarth ist eine spannende Ergänzung unseres Impact-Angebots in einer Zeit, in der Investoren nach neuen Ansätzen im Bereich verantwortliches Investieren suchen.»

Urs Wietlisbach, Verwaltungsratspräsident von BlueEarth, sagte: «Dieser Fonds ist ein weiteres Beispiel dafür, wie wir bei BlueEarth dazu beitragen, die Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen zu erreichen, und gleichzeitig innovative Finanzlösungen zur Bewältigung globaler Probleme wie dem Klimawandel fördern. Wir freuen uns sehr, dass wir das Engagement der UBP sichern konnten und sind überzeugt, dass dies eine attraktive Anlagemöglichkeit für Investoren weltweit ist.»

Kayode Akinola, Leiter des Bereichs Private Equity Direct Investments bei BlueEarth, fügte hinzu: «Eine globale Mobilisierung von Kapital und Know-how ist notwendig, um den Übergang zu einer kohlenstoffarmen Wirtschaft zu erreichen. Die Climate-Growth-Strategie ist ein Katalysator für Wachstumskapital zur Unterstützung von Unternehmen, die Lösungen für diese dringende Herausforderung entwickelt haben oder gerade dabei sind, diese auszubauen.»


Über Union Bancaire Privée
Die UBP mit Hauptsitz in Genf ist eine der führenden Privatbanken der Schweiz und gehört mit einer Kernkapitalquote von 25,3% zu den am besten kapitalisierten Finanzinstituten. Die Bank ist auf die Vermögensverwaltung für private und institutionelle Kunden spezialisiert. Sie beschäftigt 1’808 Mitarbeitende an über zwanzig Standorten weltweit und verwaltet Vermögen in Höhe von 161,1 Milliarden CHF (alle Angaben per 30. Juni 2021).
Die Abteilung Private Markets Group (PMG) der UBP richtet sich an qualifizierte und institutionelle Anleger, die ihre Vermögensaufteilung über die traditionellen Anlagekategorien hinaus diversifizieren möchten. PMG identifiziert, analysiert und bietet Zugang zu exklusiven Anlagemöglichkeiten auf dem privaten Markt. www.ubp.com

Über Blue Earth Capital AG
Blue Earth Capital AG ist eine unabhängige, global tätige Investmentgesellschaft mit Hauptsitz in Baar, Schweiz, und Niederlassungen in New York, London und Singapur. Sie verwaltet Anlagestrategien für eine internationale Kundschaft professioneller Investoren, die nach Anlagelösungen suchen, die marktübliche Renditen bieten und gleichzeitig dazu beitragen, dringende soziale oder ökologische Herausforderungen anzugehen. BlueEarth wurde 2015 von Urs Wietlisbach gegründet und von der Ursimone Wietlisbach Foundation unterstützt. Die Partners Group hat die Blue Earth Capital AG mit ihrer Erfahrung als ein führendes globales Private-Markets-Unternehmen aufgebaut. www.blueearth.capital

Investor relations contact
Julia Wicklein
Phone: +41 41 784 64 02
Email: investor.relations@blueearth.capital